„Wetten dass..?“ Wie eine erfolgreiche Sendung niedergeschrieben wurde

Stephan Frey
Stephan Frey
3 min Lesezeit

„Wetten. Dass..?“ galt einst als erfolgreichste Sendung im deutschen Fernsehen.

zdf-wetten-dass-ende-kritik-markus-lanz-2014

Nach dem Ende der Ära Gottschalk verlor die Sendung jedoch immer mehr an Zuspruch.

Letzte Sendung noch einmal im Quotenhoch

Lag es am Moderator Markus Lanz oder lag es an der Presse, die die Sendung fortan niederschrieb? Wohl eher letzteres. Markus Lanz selbst hatte allein deshalb keine Chance, weil er von seiner Art ein völlig anderer Typ ist als Gottschalk, weniger Blödelbarde, vielmehr ernster Gesprächspartner.

Für die Presse also wenig Chancen auf große Schlagzeilen. Nun wo die Sendung ihren letzten Höhepunkt erlebte, kommt auch bei der Presse so etwas wie Wehleidigkeit auf.

Fehlt doch nun ein Grund an dem sich die medialen Repräsentanten abarbeiten können. In der letzten Sendung kam jedoch nicht nur Wehmut auf, sondern auch noch einmal jener Glanz alter Zeiten, denn mit einem Marktanteil von rund 32 Prozent war „Wetten dass..?“ noch einmal so etwas wie ein Strassenfeger.

Immerhin rund neun Millionen Menschen wollten die letzte Show ansehen. Der letzte Wettkönig konnte nicht nur schneller eine Parkhausfassade rauf-und herunterklettern als ein zweifacher Rallye-Weltmeister, sondern er wird zugleich auch in bleibender Erinnerung bleiben als letzter Wettkönig einer einst ruhmreichen Sendung.

Lanz auffällig gelöst

Markus Lanz selbst war in der letzten Sendung anzusehen, dass der Druck von ihm genommen war, denn er wirkte auffällig gelöst und locker, ja geradezu schlagfertig. Als besonderer Höhepunkt der letzten Sendung dürfte indes der Auftritt von Samuel Koch zu bezeichnen sein.

War er doch jener Kandidat der letztlich das Aus für Gottschalk und damit auch für die Sendung insgesamt besiegelte. Gottschalk wollte nach Kochs Unfall nicht mehr weitermachen, die Sendung mag in der Zuschauergunst seit dem Unfall gefallen sein, ja womöglich auch ihre Unbeschwertheit verloren haben.

Umso bemerkenswerter war der Mut und die Zuversicht von Samuel Koch, der trotz seiner Lähmung zeigt, dass das Leben irgendwie weitergeht. Und auch trotz dem Aus von „Wetten Dass..?“, das Leben geht weiter, Samuel Koch macht es vor.

Weitere News: “Wetten Dass”-Kritik: Markus Lanz erhält Prügel von der Presse!

Bsp. Grafik Artikel: ZDF “Wetten Dass”-Ende / TV-Kritik / Markus Lanz (c) cc / Schröder+Schömbs PR _ Brands | Media | Lifestyle

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert