Samsung Galaxy Note 10.1: Tablet-Projekt mit Orchester gestartet

Newscentral
Newscentral
2 min Lesezeit
Samsung Galaxy Note 10.1 Tablet Test News

Samsung Galaxy Note 10.1: Test-Projekt stattet Sinfonieorchester mit Tablet-PCs aus – Die Brüsseler Philharmoniker bedienen sich bezüglich ihrer Noten eigentlich bedrucktem Papier.

Samsung Galaxy Note 10.1 Tablet Test News

Neuesten Berichten zufolge könnte dies jedoch in Zukunft anders werden.

Sinfonieorchester: Digitale Notenblätter samt Beleuchtung

Das Elektronikunternehmen Samsung hat zusammen mit den Philharmonikern aus Brüssel ein Projekt begründet.

Die insgesamt 92 Musiker des Sinfonieorchesters werden insgesamt mit 100 Tablets der Galaxy Note 10.1-Serie ausgestattet.

Dies hat gleich mehrere Vorteile. Dadurch, dass die Tablets eine eigene Lichtquelle aufweisen, ist eine externe Beleuchtung nicht mehr nötig.

Galaxy Note 10.1: Notizen lassen sich schnell einfügen

Zudem bietet die bereits im Galaxy S3 erstmals eingeführte Funktion „Smart Stay“ die Möglichkeit, dass der Musiker bzw. der Dirigent unentwegt auf das Display schauen kann.

Denn dieses schaltet sich erst dann aus, wenn der Musiker oder der Dirigent nicht mehr auf dieses blickt.

Die Musiker können zudem die mobilen Computer mit sich führen und digitale Stiftnotizen in die virtuellen Notenblätter anfügen. Hierzu dient der S-Pen.

Samsung Galaxy Note 10.1 - Review

Samsung Galaxy Note 10.1: Zahlreiche Vorteile für Musiker

Der Vorteil gegenüber normalem Papier besteht darin, dass die digitalen Notizen jederzeit wieder entfernt werden können.

Das Test-Projekt mit dem Samsung Galaxy Note 10.1 beinhaltet auch speziell für die Musiker ausgerichtete Funktionen, die beispielsweise während eines Konzertes verhindern, dass der Musiker aus Versehen mehrere Seiten auf einmal umblättert.

Ein weiterer Vorteil der digitalen Noten ist es, dass beispielsweise Musiker mit Seeschwäche die Noten bei Bedarf auch selbsttätig vergrößern können, ohne sich unbedingt einer Brille bedienen zu müssen.

Weitere News: Samsung Galaxy Note 2: Was bietet das “Phablet” wirklich?

Samsung Galaxy Note 10.1 Studenten Special - PDF bearbeiten, Handschrifterkennung, ...


Bsp. Grafik: Samsung Galaxy Note 10.1 / Test-Release (c) Samsung

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert