London 2012 Olympia: Medaillenspiegel – Top 11

Newscentral
Newscentral
3 min Lesezeit
London 2012 Olympia Medaillenspiegel News

London 2012 – Aktueller Olympia-Medaillenspiegel lässt hoffen: Deutschland startete bei der diesjährigen Olympischen Spielen 2012 schlecht, kommt aber nun immer besser in Fahrt.

London 2012 Olympia Medaillenspiegel News

Derzeit rangiert Deutschland auf Platz sechs der Medaillenränge.

China für Medaillenränge souverän an

Angeführt werden die Medaillenränge von China, das derzeit auf 17 Goldmedaillen, 9 Silbermedaillen und 4 Bronzemedaillen kommt. Danach folgen auf Platz zwei die USA.

Diese haben bislang 12 Goldmedaillen, 8 Silbermedaillen und 9 Bronzemedaillen.

Auf Platz drei kommt Südkorea, dass 6 Goldmedaillen, 2 Silbermedaillen und 4 Bronzemedaillen erringen konnte.

Olympia 2012 Medaillenspiegel: Frankreich vor Deutschland

Platz vier geht an Frankreich. Die Franzosen konnten bislang 5 Goldmedaillen, 3 Silbermedaillen und 5 Bronzemedaillen holen.

Platz fünf geht an Nordkorea. Die Nordkoreaner konnten bislang 4 Goldmedaillen, 0 Silbermedaillen und 1 Bronzemedaille holen.

Deutschland auf Platz sechs hat bisher 3 Goldmedaillen, 8 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen auf dem Konto.

Auf Platz sieben folgt Italien. Die Italiener holten ebenfalls drei Goldmedaillen, aber nur 4 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen. Auf Platz 8 kommt Kasachstan.

Die Kasachen holten ebenfalls 3 Goldmedaillen. Weitere Medaillen konnten diese jedoch nicht holen. Weder Silbermedaillen, noch Bronzemedaillen.

Kasachstan: Alles oder nichts

Kasachstan scheint die Olympiade nach dem Motto anzugehen, „entweder alles oder nichts“. Japan folgt auf Platz neun. Die Japaner holten 2 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen und 11 Bronzemedaillen.

Russland, einst zu UDSSR-Zeiten einer der Medaillenkönige, kommt nur auf Platz 10. 2 Goldmedaillen, 4 Silbermedaillen und 5 Bronzemedaillen konnten die Russen bislang für sich beanspruchen.

Großbritannien nur auf Platz 11

Auf Platz 11 folgt schließlich der Gastgeber, Großbritannien. Das Vereinigte Königreich holte bei den Olympischen Spielen 2012 in London laut Medaillenspiegel bisher 2 Goldmedaillen und 3 Silbermedaillen sowie 4 Bronzemedaillen.

Auf den weiteren Plätzen folgen (ohne Nennung der einzelnen Medaillen). Platz 12 für Ungarn, Platz 13 geht an die Ukraine.

Auf dem 14. Platz liegt Südafrika. Platz 15 belegt Australien, Platz 16, Rumänien. Der 17. Platz wird geteilt zwischen Brasilien und unserem Nachbarland Niederlande.

London 2012: Kanada ist enttäuscht

Platz 19 bis 22 geht an Georgien, Litauen, Venezuela und Slowenien. Auf Platz 23 und 24 folgen Kolumbien und Kuba. Platz 25 wird von Mexiko beansprucht.

Kanada ist derzeit sehr enttäuscht und kommt nur auf den 26. Medaillenrang. Norwegen, bekannter als Winterolympiamedaillenjäger liegt auf Platz 27, gefolgt von Indonesien.

Auf den Plätzen 29 bis 32 des aktuellen Medaillenspiegels bei Olympia 2012 folgen Spanien, Taiwan, Polen und Tschechien.

Da sich die Medaillenränge täglich verändern, stellt der hier vorgestellte Medaillenspiegel auch nur eine Momentaufnahme dar.

Weitere News: Olympia 2012 – Basketball: USA nicht zu stoppen!


Bsp. Grafik: London 2012 Olympia Medaillenspiegel (c) ih

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert