Hochzeit Prinz William: Berlin rüstet sich für royales Event

Newscentral
Newscentral
2 min Lesezeit
Hochzeit-Prinz-William

Die mit Spannung erwartete „Royal Wedding“ zwischem dem britischen Thronfolger Prinz William und dessen Lebensgefährtin Kate Middleton steht kurz bevor – Grund genug für die deutsche Hauptstadt Berlin, sich auf dieses Event gebührend vorzubereiten.

Hochzeit-Prinz-William
Angesetzt auf eine Reihe von speziellen Arrangements und Live-Übetragungen, finden sich am kommenden Freitag, dem 29.04.2011 in mehreren Hotels, Bars und Kinos eine Vielzahl an Möglichkeiten, die königliche Hochzeit von William und Kate beinahe hautnah mitzuerleben.

Potsdamer Platz als Zentrum der Feierlichkeiten

Noch relativ unkonventionell geht es hierbei im Berliner Cinemaxx am berühmten Potsdamer Platz von Statten, wo eine Live-Übertragung der Feierlichkeiten aus London direkt im Kino zu sehen sein wird – bei Ticketpreisen von rund 9 Euro samt einer Flasche Champagner.

Wer hingegen das royale Event etwas standesgemässer angehen will, für den hält das ehrwürdige Ritz-Carlton an beinahe selber Stelle ein wahres Feuerwerk an britischem Hochzeitsambiente bereit, gibt es doch neben der obligatorischen TV-Sendung auch authentisch anmutende Crepes, Kaviar und Cocktails zu geniessen.

Vorfreude trotz knallhartem Ehevertrag

Unterdessen wurden nun heutigen Tage Meldungen bekannt, wonach es einen detailliert ausgearbeiteten Ehevertrag zwischen dem zukünftigen Brautpaar gebe, welchen Kate Middleton unlängst unterzeichnen haben soll.

Dieser beinhalte unter anderem, dass die gemeinsamen Kinder im Falle einer Trennung bei Hofe aufwachsen werden sowie Kate keinen Anspruch auf die Hälfte des Vermögens von Prinz William habe, sondern ihr lediglich ein Anrecht auf Unterhalt zustehe.


William and Kate (c) OM

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert