Fussball im DAZN Live Stream: 1.FC Köln – Borussia Dortmund

Jonas Kling
Jonas Kling
3 min Lesezeit
fussball-live-stream-heute-DAZN-tv-FSV-Mainz-05-Borussia-Dortmund-bvb-2022

Fussball Bundesliga: 1.FC Köln gegen Borussia Dortmund 2022 Live, BVB-Aufstellung mit Reyna und Haaland: Heute am Sonntag um 19:30 Uhr Live in der Übertragung von DAZN TV und im Stream steigt mit dem Duell zwischen dem Köln und Borussia Dortmund der Abschluss des aktuellen Spieltags in der Bundesliga.

fussball-live-stream-heute-DAZN-tv-1 FC Köln-Borussia-Dortmund-bvb-2022

Dotmund ist bereits raus aus der Champions League und dem Pokal, und kann sich jetzt auf die einheimische Liga konzentrieren.

BVB und 1.FC Köln: Beide mit zahlreichen Ausfällen

Und auch die Verletztenliste bereitet den Verantwortlichen beider Vereine nach wie vor Kopfzerbrechen.

Reus (nur auf der Bank) und Guerreiro fallen weiter für die Startelf aus, Hummels ist freigetestet. Trainer Rose sagte hierzu: „Ob er spielen kann, werden wir sehen“.

Bereits länger verletzt sind die Stammspieler Manuel Akanji (ebenfalls Ersatzbank) und sowie Dan-Axel Zagadou, mit deren Rückkehr in die Aufstellung erst später gerechnet wird.

BVB: Sammer verlängert, Watzke zufrienden

Mittlerweile hat auch eine wichtige Personalie beim BVB verlängert: Der externe Berater Matthias Sammer unterschreibt einen neuen langfristigen Vertrag.

BVB-Geschäftsführer Joachim Watzke äusserte sich sehr zufrieden über die Entscheidung.

Sammer werde mit seiner Erfahrung nicht nur im Profibereich geschätzt, sondern auch in vielen anderen Bereichen des Vereins.

1.FC Köln vs. Borussia Dortmund: Mögliche Aufstellung

Die genaue Aufstellung der beiden Mannschaften ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch unbekannt. Wahrscheinlich treten beide Mannschaften aber wie folgt zu der Partie an:

Borussia Dortmund: Kobel – Passlack, Can, Hummels, N. Schulz – Witsel – Reyna, Bellingham – M. Wolf, Haaland, Malen

1.FC Köln: Schwäbe – Schmitz, Kilian, Hübers, J. Horn – Özcan – Uth, Duda, Thielmann – Andersson, Modeste

Das heutige Spiel stellt zudem so etwas wie die Revanche für das letzte Aufeinandertreffen im Signal Iduna Park (der BVB siegte) dar.

Hitz, Akanji, Coulibaly, Guerreiro, Maloney, Pongracic, Brandt, Reinier, Reus und Hazard sitzen beim BVB auf der Bank.

Livestream über Smartphone-App und Tablet

Neben der Übertragung im Fernsehen wird es gegebenenfalls auch einen Livestream ins Internet geben. Zudem lassen sich auch über App, PC und Tablet (Android) die Spiele im Internet live verfolgen.

Schließlich bieten diverse Online-Nachrichtenportale und die Online-Ausgaben der Tageszeitung einen Liveticker im Internet an.

Bundesliga: Live-Übertragung ab 19:30 Uhr

Die Vorberichte beginnen um 19:15 Uhr und der Anstoß des Spiels wird um 19:30 Uhr stattfinden.

Das heutige Spiel in der Fussball-Bundesliga zwischen dem 1.FC Köln und Borussia Dortmund kann live in der TV-Übetragung von DAZN

sowie als Live Stream in deren Mediathek

oder im Internet,

aber auch per Liveticker oder Radio verfolgt werden.

Somit können sich die Zuschauer auf eine spannende Partie freuen, die sicherlich einiges an Offensivspektakel verspricht.

Anstosszeit im Rhein-Energie-Stadion (Köln) ist 19:30 Uhr. Die Partie wird von Schiedsrichter Siebert, Daniel (Berlin) geleitet.

„Wissen, was auf uns zukommt!“ | PK mit Marco Rose | 1. FC Köln – BVB

Bsp. Grafik: 1.FC Köln Borussia Dortmund / TV Live-Fussball (c) cc/Diego_S

Diese News teilen
1 Kommentar
  • Schade, hätte lieber Malen statt Hazard gesehen, aber auch nachvollziehbar, dass Rose einen Stürmer für den wahrscheinlich feststehenden Haaland-Wechsel auf der Bank haben möchte. Hätte auch lieber Pongracic statt Can spielen sehen, auch wenn Can sich die letzten Spiele verbessert gezeigt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert