Confed Cup 2013 Italien – Uruguay: Live-Fussball auf Sport1

Jonas Kling
Jonas Kling
4 min Lesezeit

Italien gegen Uruguay 2013: Wenn heute beim Fussball-Länderspiel Italien gegen Uruguay in Salvador um 18:00 Uhr live im Free-TV von Sport1 der Anpfiff erfolgt, dann kommt es im Spiel um Platz drei des Confed Cup 2013 zum Duell der enttäuschten Halbfinalisten.

Confed Cup 2013 Italien Uruguay Fussball Live Sport1 TV

Bevor das so ersehnte Traumfinale des Confed Cups zwischen Gastgeber Brasilien und Welt- und Europameister Spanien angepfiffen wird, tritt zuvor im Spiel um Platz drei Italien gegen Uruguay an.

Große Enttäuschung auf beiden Seiten

In Salvador kommt es somit zu dem Duell zweier Mannschaften, die denkbar unglücklich die Finalteilnahme verpassten.

Uruguay lieferte seinem Erzfeind, der Selecao, einen packenden Kampf. Das Team um Superstar Diego Forlan war von ihrem Trainer gut auf diesem spielerisch herausragenden Gegner eingestellt worden.

So stand es wenige Minuten vor Schluss noch Unentschieden, ehr Paulinho eine Ecke, die vom viel beobachtetem Weltstar Neymar getreten wurde, zum entscheidenden 2:1 ins Tor köpfte.

Italien: Nur knapp an Weltmeister Spanien gescheitert

Noch ein ganzes Stück dramatischer ging das Halbfinale zwischen Spanien und Italien zu Ende. Und zwar im Elfmeterschießen.

Selbsternannten Fußball-Experten, die das Spiel am Donnerstagabend nicht verfolgt hatten, war sofort klar: Die Italiener haben wieder einmal aufs gute alte Catenaccio gesetzt und sich somit ins Elfmeterschießen gerettet.

Doch dem war nicht so. Im Gegenteil, über weite Strecken der Partie bot Italien den besseren Fußball und kam zu mehr Gelegenheiten.

Nur das Tor fehlte. Der Rest sollte bekannt sein: Zwölf souverän verwandelte Elfmeter, bis Bonucci zum Uli-Hoeneß Gedächtnisschuss ansetzte, und den Ball in den Nachthimmel drosch. Die Spanier feierten einen dramatischen Elfmetersieg.

Italien gegen Uruguay: Voraussichtliche Aufstellung

Italien: Buffon – Maggio , Astori , Chiellini , de Sciglio – de Rossi – Candreva , Montolivo , Diamanti – Gilardino , El Shaarawy

Uruguay: Muslera – Maxi Pereira , Godin , Lugano , Arevalo Rios – M. Caceres , Gargano , C. Rodriguez – Forlan – Suarez , Cavani

Confed Cup 2013 Platz 3: Nur ein Spiel um die goldene Ananas?

Nun kommt es also gegen 13:00 Uhr Ortszeit (21:00 MEZ) zum Spiel dieser zwei gefallenen Helden. Und so richtig Lust auf diese Partie scheint niemand zu haben. Am wenigsten wohl die Aktiven selbst.

So beklagt der italienische Trainer Prandelli die viel zu hohe Belastung seiner Spieler. Dennoch werde die verletzungsgeschwächte Sqaudra Azzurra selbstverständlich alles geben.

Die Motivation im uruguayischen Lager scheint trotzdem höher zu sein. Trainer Tabaraz will dieselbe Leistung wie am Mittwoch zeigen und ist sich sicher damit den Italienern den Zahn ziehen zu können.

Das heutige Fussball-Länderspiel zum Spiel um Platz 3 im Confed Cup 2013 zwischen Italien und Uruguay 2013 kann beim Fersehsender Sport1 live, im Internet als Live Stream, aber auch per Liveticker oder Radio verfolgt werden.

Die Vorberichterstattung zur Partie beginnt auf Sport1 um 17:55 Uhr, ehe Schiedsrichter Djamel Haimoudi (Algerien) um 18:00 Uhr (MEZ) das Spiel in der Arena Fonte Nova in Salvador anpfeifen wird.

Weitere News: Lionel Messi: Steuerbetrug im Verdacht, Haftstrafe und Gefängnis droht!

Bsp. Grafik: Confed Cup 2013 / Italien Uruguay / Live-Fussball (c) cc/jikatu

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert