Borussia Dortmund – 1. FC Nürnberg: Heute Live im Stream

Jonas Kling
Jonas Kling
4 min Lesezeit
borussia-dortmund-Nürnberg-live-stream-heute-tv-2018

Fussball Bundesliga 2018: Borussia Dortmund gegen 1. FC Nürnberg Live, Aufstellung ohne Götze und mit Pulisic: Heute am Mittwoch um 20:30 Uhr live in der Übertragung von Sky TV und im Stream steigt mit dem Fussball-Duell zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Nürnberg ein weiteres Topspiel am 5. Spieltag der Bundesliga-Saison 2018/2019.

borussia-dortmund-Nürnberg-live-stream-heute-tv-2018

Dabei haben die Dortmunder zur Zeit jede Menge Grund zur Freude, ist doch die Mannschaft in der neuen Saison bisher ungeschlagen sowie unter den Top 4 in der Bundesliga-Tabelle angesiedelt.

Borussia Dortmund: Endlos-Diskussion um Mario Götze

Lediglich die Endlos-Diskussion um Mario Götze bereitet Borussia Dortmund derzeit Kopfschmerzen. Die medialen Auswüchse, welche die Berichterstattung mittlerweile angenommen hat, sind jedoch mit seriösem Journalismus nicht mehr zu erklären.

Vielmehr wäre es an der Zeit, den Jungen einfach mal in Ruhe zu lassen. Götze gilt nicht zuletzt in Mannschaftskreisen als disziplinierter Profi, welcher hart an sich arbeitet und gut trainiert.

Auch die ständige Erwartungshaltung, Götze müsse unbedingt wieder zu „alter Form“ zurückfinden, ist der Sache nicht dienlich. Vielmehr kann sich im Laufe einer Fussballerkarriere die Spielweise und Position ändern; diese Herausforderung zu meistern obliegt nun Lucien Favre, anstatt Mario Götze in steter Regelmäßigkeit einfach auf die Tribüne zu setzten.

Erbarmungsloser Kampf um die Stammplätze

Die Spieler in den einzelnen Vereinen indes dürften tunlichst darauf bedacht sein auch in der weiteren Saison ihre Stammplätze zu sichern. Insofern herrscht in nahezu jeder Mannschaft ein erbarmungsloser Konkurrenzdruck.

Wie sich dies auf die heutige Partie zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Nürnberg auswirken wird, bleibt abzuwarten.

Sollte den Nürnbergern heute ein Sieg gegen den BVB glücken, so dürfte dies der größte Erfolg seit Langem für die Mannschaft aus Franken gegen einen Topgegner sein. Das Fußballspiel wird um 20:30 Uhr beim TV Sender Sky live übertragen.


Borussia Dortmund vs. 1. FC Nürnberg: Mögliche Aufstellung

Die genaue Aufstellung der beiden Mannschaften ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch unbekannt. Wahrscheinlich treten beide Mannschaften aber wie folgt zu der Partie an:

Borussia Dortmund: Bürki – Hakimi , Zagadou , Akanji , Schmelzer – Delaney , Witsel – Reus – C. Pulisic , Bruun Larsen – Philipp

1. FC Nürnberg: Bredlow – Ro. Bauer , Margreitter , Mühl – Valentini , Erras , Leibold – Fuchs , Behrens – Misidjan , Kubo

Die heutige Aufstellung dürfte wohl weitere Rückschlüsse darüber geben, ob Favre mit Phillip oder Brun Laarsen als Aussenstürmer plant und wer zentral im Mittelfeld spielen wird, denn hier gab es in den vergangenen Spielen die Variante mit Dahoud.

Livestream über Smartphone-App und Tablet

Neben der Übertragung im Fernsehen wird es gegebenenfalls auch einen Livestream ins Internet geben. Zudem lassen sich auch über App, PC und Tablet (Android) die Spiele im Internet live verfolgen.

Schließlich bieten diverse Online-Nachrichtenportale und die Online-Ausgaben der Tageszeitung einen Liveticker im Internet an.

Bundesliga: Live-Übertragung ab 20:30 Uhr

Die Vorberichte beginnen um 20:15 Uhr und der Anstoß des Spiels wird um 20:30 Uhr stattfinden.

Das heutige Spiel in der Fussball-Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Nürnberg kann in der Übertragung des TV-Senders Sky live, als Live Stream im Internet, in deren Mediathek aber auch per Liveticker oder Radio verfolgt werden.

Somit können sich die Zuschauer auf eine spannende Partie freuen, die sicherlich einiges an Offensivspektakel verspricht.

Anstosszeit im Signal-Iduna Park in Dortmund ist 20:30 Uhr, Schiedsrichter der Begegnung ist Patrick Ittrich (Hamburg).

Weitere News: Lionel Messi: Steuerbetrug im Verdacht, Haftstrafe und Gefängnis droht!

Bsp. Grafik: Borussia Dortmund 1. FC Nürnberg 2018 / Live Fussball (c) cc/asthmatic

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert