Borussia Dortmund: Erster Live-Auftritt von Reus gegen Mönchengladbach sicher

Jonas Kling
Jonas Kling
2 min Lesezeit
Borussia Dortmund Live Mönchengladbach News

Borussia Dortmund (BVB) gegen Borussia Mönchengladbach: Am heutigen Samstag ist es in der Fussball-Bundesliga seit 18:30 Uhr live endlich soweit, denn Marco Reus feiert laut aktueller Aufstellung seinen ersten Auftritt von Beginn an gegen seinen Ex-Verein Borussia Mönchengladbach.

Borussia Dortmund Live Mönchengladbach News

Reus hatte sich im vorangagengen Spiel gegen Eintracht Frankfurt eine Kapselverletzung zugezogen. Sein Einsatz galt zuvor als ungewiss.

Borussia Dortmund: Den Anschluss nicht verlieren

Borussia Dortmund geht seinerseits mit der Bürde von zuletzt zwei sieglosen Partien in Folge ins Spiel. Insbesondere den mittlerweile bereits beträchtlichen Vorsprung von sieben Punkten des Meisterschaftskonkurrenten Bayern München gilt es nicht weiter anwachsen zu lassen.

Mönchengladbach hingegen muss nach der umstrittenen roten Karte gegen Innenverteidiger Martin Stranzl seine Abwehr neu formieren.

Auch sucht Trainer Lucien Favre nach wie vor nach dem Erfolgsrezept, um den holländischen 12 Millionen-Rekordtransfer Luc de Jong endlich effektiv in die Mannschaft zu integrieren.

Borussia Dortmund – Mönchengladbach: Aktuelle Aufstellungen (18:30 Uhr)

Ob Marco Reus jedoch schon direkt zu Beginn der Partie für Borussia Dortmund zum Einsatz kommt, galt zunächst noch als unsicher.

Eine mögliche Variante mit Reus in der offensiven Zentrale sowie auch mit dem wiedererstarkten Mario Götze wurde letzten Endes von Klopp für das aktuelle Spiel entschieden.

Borussia Dortmund: Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – Gündogan, Kehl – Blaszczykowski, Götze, Reus – Schieber.

Borussia Mönchengladbach: ter Stegen – Jantschke, Brouwers, Alvaro Dominguez, Daems – Nordtveit, G. Xhaka – Herrmann, Arango – Hanke, de Camargo

Dortmund gegen Gladbach: Fifa 13-Prognose sieht BVB vorn

Anstosszeit im Dortmunder Signal-Iduna-Park war 18:30 Uhr. Die Partie wird von Schiedsrichter Wolfgang Stark (Ergolding) geleitet.

Das Spiel Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach kann bei Sky oder im Internet verfolgt werden, aber auch per Liveticker oder Radio.

Als abschliessendes Schmankerl gilt noch die aktuelle Fifa 13-Prognose zum Bundesliga-Schlager Dortmund gegen Gladbach im Stream – kommentiert von Manni Breuckmann:

Weitere News: Borussia Dortmund – Ajax Amsterdam: So lief der Einstand in die Champions League


Bsp. Grafik: Dortmund / Mönchengladbach / Live / Bundesliga (c) sp

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert