Audi A3 2012: Preis ab 22500 Euro festgelegt

Newscentral
Newscentral
3 min Lesezeit
Neu-Audi-A3-im-Test

Ab dem 31. Mai 2012 wird der neue Audi A3 in den Markt eingeführt, welcher dem Vernehmen nach in der Grundversion für einen Preis von 22500 Euro erhältlich ist.

Neu-Audi-A3-im-Test

Ab Herbst 2012 kommt dann eine weitere Version des Audi A3 auf den Markt. Diese soll dann nur 21600 Euro kosten.

Audi: Mehrere Varianten des A3 geplant

Zudem kommen noch eine Version mit einer Zylinderabschaltung und eine Version mit einem 1,6 Liter Dieselmotor auf den Markt.

Ebenfalls erhältlich sein soll eine auf Erdgasbasis angetriebene Version. Die Plug-in-Hybrid-Variante indes wird erst ab dem Jahr 2014 erhältlich sein.

Des weiteren kommen eine Cabrio-Version, eine Stufenheck-Variante und ein Spotback-Audi A3 auf den Markt. Die Erscheinungsdaten dieser letztgenannten Versionen sind jedoch noch nicht sicher.

Erstmals auf Genfer Autosalon 2012 vorgestellt

Der neue Audi A3 wurde in seiner jetzigen Form erstmals auf dem Genfer Autosalon vorgestellt.

Serienmäßig besitzt der neue Audi A3 einen easy entry-Einstieg, eine Klimaanlage mit einer manuellen Regelungsmöglichkeit sowie höhenverstellbare Vordersitze.

Der Bordcomputer besitzt ein Effizienprogramm, neben den herkömmlichen Airbags gibt es auch einen speziellen Knie-Airbag.

Neuer Audi A3 2012: Effizientes Motordesign

Der Audi A3 wird zunächst mit drei Motorvarianten ausgeliefert. Sowohl ein TDI-Motor, als auch zwei TFSI-Motoren sind erhältlich.

Alle Motoren sind Vierzylinder. Im Gegensatz zu ihren Vorgängern zeichnen sich die Motoren durch eine höhere Effizienz aus.

Der Kraftstoffverbrauch liegt bei etwa 4,1 Litern auf 100 Kilometer gefahrener Strecke, bezogen auf die Dieselvariante.

In der Benzinervariante liegt der Verbrauch bei 5,2 beziehungsweise 5,6 Litern pro 100 Kilometer.

Noch dieses Jahr soll zudem ein Diesel-Motor mit einem Verbrauch von lediglich 3,8 Litern auf den Markt kommen.

Geräumig und sicher: Der A3

Der neue Audi A3 2012 ist mit seinen 4,24 Metern Länge durchaus stattlich zu nennen. Der Kofferraum ist mit seinen 365 Litern als geräumig anzusehen.

Durch ein Umklappen der Rücksitze lässt sich das Kofferraumvolumen zudem noch erhöhen.

Insgesamt stellt der Audi A3 ein Beispiel für moderne Ingenieurskunst dar. Technische Details, Sicherheitsdenken und Ergonomie sind die Prinzipien, die den A3 auszeichnen.

Weitere News: Opel Mokka: Mini-SUV der Zukunft?


Bsp. Grafik: Audi A3 2012 Preis / Neu (c) M. Zimmermann

Diese News teilen
Ihr Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert